VW Käfer “Jeans“

Baujahr 29.11.1974

Sondermodell

TECHNISCHE DATEN

Kilometerstand 60.003 km
Motor 1.2L-4-Zylinder-Boxermotor
Hubraum 1.184 cm³
Leistung 25 kW / 34 PS
Antrieb Heckantrieb
Kraftstoffart Benzin
Anzahl der Türen 2/3
Anzahl Sitzplätze 4
Getriebe vollsynchronisiertes Vierganggetriebe
Baujahr 29.11.1974
Erstzulassung 02.01.1975
TÜV 10/2021
Werksinterne Bezeichnung S 744 Aktionsmodell "Jeans-Käfer"
Stückzahlen 4.000 produzierte Einheiten 1973-1975
Farbe Nepalorange L 20 C
Innenausstattung Kunstleder / schwarz / erneuert
Tankinhalt 40 L
H-Kennzeichen Ja

PREIS

12.200,-€

Beschreibung

VW Käfer 1200 “Jeans“ Sondermodell - mit lückenloser Fahrzeughistorie


Modellgeschichte

Dieses zweifellos seltene Sondermodell wurde der „Jeans-Käfer“ gennant und ist von 1973 bis 1975 in drei Serien von VW produziert worden. „Jeans“ Taschen, Jacken und Hosen waren zu diesem Zeitpunkt mega-in und Volkswagen warb mit dem Spruch: „Wer Jeans trägt, gibt sich jung und selbstbewusst!“ und dieser Käfer war die Jeans zum fahren… Der Erfolg überraschte damals selbst den VW Konzern.

Die Besonderen Merkmale des Jeans-Käfer

  • Jeans Schriftzug auf der Heckklappe
  • Jeans Schriftzug auf beiden Seitenwänden
  • Halogenscheinwerfer
  • Nebelschlussleuchte
  • schwarze Dekorstreifen
  • schwarze Zierleisten
  • schwarze Stoßstangen
  • schwarze Lampenringe
  • schwarze Blinkergehäuse.
  • Sitzbezüge aus Jeansstoff mit farbigen Nähten und Nieten-Taschen

Nach schon sehr kurzer Zeit (ca. 3-4 Jahre) waren die ersten dünnen Jeans-Stoffflächen in den Fahrzeugen leicht durchgescheuert, so dass die Jeans-Stoffe Ende der Siebziger Jahre bei vielen Fahrzeugen wieder gegen andere bewährte Stoffe oder Kunstleder ausgetauscht worden sind. So ist es auch diesem Exemplar ergangen und glücklicherweise passen die makellosen Kunstlederbezüge absolut perfekt zum Innenraum und wir sind froh Ihnen ein so schönes Fahrzeug zur Besichtigung bereitstellen zu können.

Beschreibung

Dieser VW Käfer befindet sich in einem jederzeit einsetzbaren Zustand und ist aktuell noch mit H-Kennzeichen zugelassen. Das Fahrzeug lief am 29.11.1974 im VW-Werk in Brüssel vom Band und wurde an den 1921 geborenen Herrn Nicola Cipolletti, aus Teramo in Mittelitalien ausgeliefert und am 02.01.1975 auf ihn zugelassen. Der Herr war damals schon 54 Jahre alt und hatte sehr lange für ein zuverlässiges deutsches Auto gespart. Im Oktober 1988, im Alter von 68 Jahren, verkaufte er den Käfer an eine 1935 geborene Bekannte, welche in der gleichen Region lebte und dort bis heute ein Hotel mit Ferienhaus-Vermietung, nur unweit von einem wunderschönen Strand am Adriatischem Meer führt. Der Käfer blieb bis Anfang Dezember des Jahres 2000 in Ihrem Besitz. Ein Hotelgast entdeckte den Wagen während seines Aufenthaltes in der Hotelgarage und fragte fortan immer wieder bei der Dame an, bis er ihn am 02.12.2000 dann endlich von ihr abkaufen konnte. 17 Jahre später verkaufte er den Wagen an den Oldtimer-Händler "Marchetti Automobili S.R.L." aus Capriolo in Brescia (Italien), welcher den Käfer im Juni 2017 nach Deutschland verkaufte.

Das Fahrzeug hat noch bis Oktober 2021 gültigen TÜV und hat eine außergewöhnlich gute Karosseriesubstanz. Der Innenraum wirkt frisch und sehr sauber. Im Handschuhfach wurde nachträglich ein modernes Radio untergebracht und die Scheibenwaschanlage läuft mittels einer fachmännisch eingesetzten elektr. Wischwasserpumpe, was eine deutliche Verbesserung zu damals ist. Die “Stiftung AutoMuseum Volkswagen“ in Wolfsburg stellte am 16.08.2019 das Zertifikat (Geburtsurkunde) zum Fahrzeug aus, welches den originalen Auslieferungszustand wiedergibt.

Ausstattung

  • beheizbare Heckscheibe
  • Beifahrersonnenblende
  • Beifahrerhaltegriff mit Kleiderhaken
  • 12-Volt-Anlage
  • abblendbarer Innenspiegel
  • Kraftstoffvorratsanzeige
  • Standlicht-Kontrollleuchte
  • seitliche Blinkleuchten
  • Schalttafelpolsterung
  • Teppichboden
  • H4-Hauptscheinwerfer
  • Sportfelgen
  • Ersatzrad
  • elektr. Wischwasserpumpe
  • Pioneer CD-Radio
  • Aktionsmodell S 744

Fazit

Bis zum heutigen Tage hin, gab es in der Masse an verschiedensten Fahrzeugen aller Hersteller keines mehr, welches so ausgereift und vor allem über Jahre hinweg bewährt seinen Dienst verrichtete wie der Volkswagen 1200 Käfer! Zuverlässig, günstig im Unterhalt und absolut genügsam im Verbrauch. Ein echter VW Käfer eben. Ein Klassiker……, welcher als Aktionsmodell zusätzlich noch auf nur 4.000 Exemplare limitiert war. Dieses Sondermodell ist absolut selten und sehr wertsicher. Es ist sofort einsetzbar und steht jederzeit auf der Landwehrstraße 55-65 in 42699 Solingen zur Besichtigung bereit und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Ziehen Sie dieses Fahrzeug jedem vermeintlich privatem Schnäppchen vor und besuchen Sie uns gerne mit einem Fachmann Ihrer Wahl.

Weiteres

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Trotz größter Sorgfalt sind Fehler im Inserat nicht ausgeschlossen. Das Fahrzeug ist noch zugelassen und wird im Auftrag unseres Kunden erkauft.

VW Käfer 1200 “Jeans“ Sondermodell 1975 Nepalorange VW Käfer 1200 “Jeans“ Sondermodell 1975 Nepalorange VW Käfer 1200 “Jeans“ Sondermodell 1975 Nepalorange

Copyright © 2021 Suchmaschinenoptimierung Sumasearch - eine Marke der My Webnet GmbH

Wir nutzen Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.