Fiat 500 Lusso
Baujahr 1972
1972

TECHNISCHE DATEN

Kilometerstand 58.034 km
Motor 2-Zylinder-Reihenmotor-luftgekühlt
Hubraum 499,5 cm³
Leistung 13 kW / 18 PS
Antrieb Heckantrieb
Kraftstoffart Benzin
Anzahl der Türen 2/3
Anzahl Sitzplätze 4
Getriebe 4-Gang-Schaltgetriebe
Baujahr 1972
Erstzulassung 22.12.1972
TÜV Neu bei Übergabe
Werksinterne Bezeichnung 110F
Farbe dunkel blau
Innenausstattung Kunstleder rot
Tankinhalt 21 Liter
H-Kennzeichen ja

PREIS

Dieses Fahrzeug ist leider schon verkauft.

Beschreibung

Fiat 500 Lusso Berlina - mit nachweisbarer Historie

Fahrzeug ist neu im Bestand...

Fahrzeughistorie

Dieser absolut sehenswerte Fiat 500 Lusso verbrachte sein gesamtes Leben im warmen Klima der Catania-Hügel rund um den Vulkan Ätna (Sizilien) und war in der Stadt Santa Venerina zugelassen. Die Erstbesitzerin wurde 1944 geboren und war damals 28 Jahre alt, als sie den Fiat beim offiziellen Fiat & Lancia-Händler in der Stadt Catania gekauft hat. Die Dame war Hausfrau und mit dem Inhaber eines großen Restaurants, welches seinen Gästen auf einer Dachterrasse gelegen, freien Blick auf den Ätna bot und auch heute noch existiert, verheiratet.

Am 11.06.1991 kaufte ein 1957 geborener Einheimischer Glasbauer den Fiat und er behielt ihn ganze 25 Jahre. Seine Firma existiert ebenfalls heute noch und ist direkt am Fuße des Ätna gelegen. Er liebte dieses Fahrzeug weil es bei jedem seiner Kundentermine freudige Gesichter weckte und niemals negativ oder prollig wahrgenommen wurde. 

Ausstattung

  • Außenspiegel links & rechts
  • Ausstellfenster
  • Faltdach
  • Radio
  • Warmluftzufuhr (Fussraum und Frontscheibe)
  • Chromstoßstangen
  • Zusatz-Chrombügel
  • Chromverzierungen an den Regenrinnen
  • Tankanzeige in Tacho integriert
  • Teppichboden - rot
  • Ablagefächer - Armaturenbrett
  • Ablagefach - Mittelkonsole

Modellgeschichte

Aus historischer Sicht war die Fiat 500 Baureihe eine der größten Herausforderungen bei Fiat. Circa 1955 hatte man sich zum Ziel gesetzt das kleinste und sparsamste Automobil zu entwerfen. Dieses sollte zusätzlich einer typischen italienischen Familie Platz bieten und gleichzeitig noch bezahlbar sein, um die Marke Fiat für alle Schichten interessanter machen. Im Jahre 1957 kam die erste Generation des Fiat 500 auf den Markt und schon Anfang der Sechzigerjahre explodierten die Verkaufszahlen und bis zum heutigen Tag, ist dieser Symphatieträger einer der beliebtesten Oldtimer, nicht nur in Europa.

Die im Jahr 1970 neu produzierte Generation des Fiat 500 L war eine deutlich modernisierte Variante dieser Baureihe. Die Zusatzbezeichnung “L“ steht für die Luxus-Version und sie bot fortan in Serie den neuen Tacho mit integrierter Tankanzeige, verfügbare Teppichböden in den verschiedensten Farben und ein neues Armaturenbrett mit zusätzlichen Ablagen. Besonders geschätzt waren die vorhandenen Chrom-Stoßstangen und die Chromleisten an Regenrinnen sowie an den Scheibengummis.

Weiteres

Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Trotz größter Sorgfalt sind Fehler im Inserat nicht ausgeschlossen. Das Fahrzeug ist ein Import aus Italien und wird im Auftrag des Importeurs verkauft.

1972 Fiat 500 Lusso Berlina 1972 Fiat 500 Lusso Berlina 1972 Fiat 500 Lusso Berlina

Copyright © 2021 Suchmaschinenoptimierung Sumasearch - eine Marke der My Webnet GmbH

Wir nutzen Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.